Als Partner für medizinisches Cannabis leistet unser Kunde seit 2018 Pionierarbeit im Cannabisbereich in Deutschland. Dabei wird die Erfahrung des Unternehmens in der Herstellung von medizinischem Cannabis genutzt, um hochwertige Produkte an Apotheken und Pharmagroßhändler zu liefern. Darüberhaus stellt das Unternehmen als Full-Service-Anbieter Kunden ein breites Sortiment an Leistungen und Produkten zur Verfügung.

Wir suchen aktuell:

Vertriebsleiter (m/w/d) Indikation Schmerz / med. Cannabis
Einsatzgebiet Bundesweit

Abwechslungsreiche Aufgaben:
  • Förderung der Teamzusammenarbeit sowie die Weiter­entwicklung der Mitarbeiter
  • Vorbildliches, wertschätzendes und kontinuierliches agieren mit den Mitarbeitern: Vermittlung einer klaren Vision der Zukunft und Schaffung von Begeisterung für Neues
  • Planen und Durchführen von regelmäßigen Mitarbeitertagungen, Trainings- und Teambildungsmaßnahmen
  • Entwicklung und Führung der Mitarbeiter in Abhängigkeit von deren Leistungsfähigkeit und Potential mit einer vertrauensbasierten kooperativen und mitarbeiterorientierten Haltung unter Einbeziehung von bedarfsgerechten Coachingmaßnahmen
  • Umsetzung der auf die regionalen Kunden angepassten nationalen Verkaufsstrategie und Übernahme von Umsatzverantwortung für die zugeordneten Produkte
  • Proaktive Nutzung aller verfügbaren Ressourcen zur Markt-, Wettbewerbs- und Potentialanalyse und Umsetzung von daraus mit dem Team abgeleiteten strategisch sinnvollen Maßnahmen zur Umsatzsteigerung
  • Analyse und zielgerichtete Bearbeitung komplexer Kundennetzwerke im Sinne eines strategischen Accountmanagements zur langfristigen Optimierung der Kundenbeziehungen
  • Identifikation von Bedürfnissen / Versorgungslücken von Kunden und Patienten entlang des Therapieverlaufs und Implementierung darauf basierender Lösungsansätze
Das bringen Sie mit:
  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches/medizinisches Hochschulstudium oder eine Ausbildung, mit Sachkenntnis nach § 75 AMG, wie z. B. geprüfter Pharmareferent, MTA, PTA, CTA
  • Mehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen Vertrieb und 3-5 Jahre Erfahrung als Regionalleiter
  • Kenntnisse von der Behandler- und Therapielandschaft im Bereich Schmerztherapie von Vorteil
  • Einschlägige Kenntnisse zu den Themen Gesundheitspolitik, Betriebswirtschaft sowie Strukturen im Gesundheitsmarkt
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln gepaart mit starken analytischen und strategischen Fähigkeiten
  • Sehr gute Führungskompetenz, hohe Belastbarkeit und starke Fähigkeit, Wandel positiv und optimistisch zu begleiten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, von neuen Dingen zu überzeugen und für diese zu begeistern
  • Sehr gute Teamfähigkeit sowie Wille Dinge zu verbessern
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot für Sie:
 
  • Viele Entwicklungsmöglichkeiten, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Entscheidungsfreiheit und Flexibilität
  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag – für eine langfristige Perspektive und Sicherheit
  • Vom ersten Tag an bekommen Sie ein attraktives Gehalt zzgl. Prämien
  • Ihren Firmenwagen dürfen Sie uneingeschränkt privat nutzen
  • 30 Tage Jahresurlaub sowie eine Unfallversicherung, die Sie rund um die Uhr schützt
  • Weiterentwicklung? Auch hier können wir Sie unterstützen! Mit unseren exklusiven Weiterbildungsprogrammen ist das möglich
  • Eine persönliche und individuelle Betreuung: von der Bewerbung, über die Vorbereitung auf die Kundengespräche bis zu einer dauerhaften Begleitung – so lange wie Sie es wünschen
kununu_top_company kununu_open
siegel_2018
siegel_2019
siegel_2020
siegel_2021